Der TV-Arzt

Ob als Diagnose-Doc in der gleichnamigen ZDF-Serie, ob als Korrespondent vor Ort bei internationalen med. Katastrophen oder als Teilnehmer in Diskussionsrunden – Doktor Specht ist Deutschlands meistgefragter TV-Doktor. Der Arzt und Medizinjournalist, dem Redaktionen und Zuschauer gleichermaßen vertrauen.

Doktor Specht auf Twitter folgen

Medizin und Gesundheit

Kaum ein anderes Gebiet ist derart mit versteckten Interessen unterschiedlichster Gruppierungen „vermint“ wie gerade die Medizin und Gesundheit: dafür geht es einfach um zu viel, nämlich um Geld, aber auch Ideologien und politische Interessen. Dabei sind es längst nicht mehr nur die „üblichen Verdächtigen“, die oft angeprangerte Pharmaindustrie, die über die Medien versuchen, Meinungen der Bevölkerung zu beeinflussen.

Inzwischen haben auch viele Lobby-Vereinigungen unterschiedlichster Couleur, darunter zahlreiche nichtstaatliche Organisationen wie Umwelt-Gruppen, Hilfsorganisationen, Berufs- und Interessenverbände gelernt, wie man z.B. mit einer alarmistisch aufbereiteten Meldung „in die Medien kommt“ und so Meinung macht.

Verlässliche Informationen

In diesem Medien-Dschungel hebt sich Doktor Specht wohltuend mit seinen unabhängigen und immer gut verständlichen Informationen ab. Seit vielen Jahren vertrauen die renommierten Medienhäuser und TV-Sender, darunter ZDF, RTL/VOX/n-tv, WDR u.v.a. regelmäßig auf seine Expertise. Genauso wie Millionen Zuschauer, die besonders seine kompetente, sympathisch-humorvolle Art schätzen.

Eine seiner besonderen Stärken – die Aktualität: Als Medizin-Korrespondent ordnet Doktor Specht die medizinischen Hintergründe aktueller Ereignisse ein. Sein profundes Wissen in vielen Fachgebieten der Medizin macht ihn zu einem gefragten Gesprächspartner.

Aktuelles

Doktor Specht bloggt regelmäßig zu den medizinischen Hintergründen aktueller Ereignisse und Themen. Schauen Sie sich hier alle interessanten TV Mitschnitte, Artikel und Beiträge an.

15.01.2019 |

Abrechnungsbetrug bei ärztlichen Leistungen

Privatversicherte bringen dem Arzt ein Vielfaches von dem ein, was er für die gleiche Leistung beim gesetzlich Versicherten bekommt. Und das, obwohl sich die Gebührenordnung für Ärzte (GoÄ) seit über 20 Jahren nicht geändert hat. Ein angemessenes Honorar wäre wohl irgendwas zwischen gesetzlich und privat. Um nun die niedrigen Sätze bei Kassenpatienten zu kompensieren, langen nicht wenige Ärzte bei ihren Privatpatienten kräftig zu. So sind viele inzwischen hochkreativ geworden, wenn es darum geht, Leistungen "besser" abzurechnen.

Zum Beitrag
28.12.2018 |

Wunderorgan Haut

In der diesjährigen Volle Kanne-Sendung zum "3. Weihnachtsfeiertag" drehte sich alles um das "Wunderorgan Haut". Was macht sie so besonders? Und wie hält man sie gesund? Von erstaunlichen Fakten über die Erneuerungsfähigkeit der Haut, über Pflege-Tipps bin hin zu der unglaublichen Heilung eines Jungen durch Gentechnik ist in dieser Sendung alles drin. Viel Spaß beim Anschauen!

Zum Beitrag
04.12.2018 |

Lichttherapie gegen die Winterdepression

Dunkelheit, Kälte, nur wenige Sonnenstunden und die Natur fährt auch deutlich zurück. Der Winter drückt bei vielen auf die Stimmung. Aber warum ist das eigentlich so? Und was kann man dagegen tun? Licht ist hier der Schlüssel zur Besserung, wobei es nicht immer die speziellen Lampen sein müssen. Regelmäßige Spaziergänge selbst bei bedecktem Himmel können viel ausrichten.

Zum Beitrag
04.12.2018 |

Die Risiken des Fortschritts

Gleich zwei Meldungen ließen in dieser Woche aufschrecken. Manche Implantate sind für ihre Zertifizierung nie in klinischen Studien getestet worden und in China hat jetzt ein Forscher nach eigenen Angaben das Genom von Zwillingen im Reagenzglasverfahren so verändert, dass sie sich vermutlich nie mit HIV anstecken bzw. erkranken können. Es ist der erste Gen-Eingriff in die Keimbahn des Menschen. Was steckt dahinter?

Zum Beitrag

Publikationen

Hier finden Sie in loser Folge Veröffentlichungen von und über Doktor Specht, darunter Presseartikel, Interviews, Videos, Aufsätze, Reportagen etc. Für Presseanfragen jeder Art nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Bildergalerie

Weil Bilder oft mehr als die sprichwörtlichen tausend Worte sagen, hier ein Blick vor und hinter die Kulissen mit vielen netten Menschen aus Wissenschaft, Show, Kunst und Kultur