07.02.2017 |

Die Grippewelle rollt

Jedes Jahr das gleiche Spiel - die Grippe zieht übers Land. Doch längst nicht jede Saison verläuft gleich, dieses Jahr steht uns der Gipfel wohl noch bevor. Und: es grassiert ein gefährlicher Virentyp, der starke Symptome auslösen kann. Jetzt noch impfen, was hilft gegen die Ansteckung, vielleicht eine Atemmaske?

Zum Beitrag
18.01.2017 |

Ist die Arteriosklerose eine Infektionskrankheit?

Ein Professor aus Hannover glaubt Hinweise darauf gefunden zu haben, dass die Arteriosklerose in Wirklichkeit eine Infektionskrankheit ist. Schon vor 100 Jahren gab es diese Theorie. Was ist dann aber mit den Risikofaktoren Rauchen, Bluthochdruck, erhöhte Fettwerte? Alles Quatsch? Nein, ganz sicher nicht, aber der Gedanke, dass die "Gefäßverkalkung" mit Entzündung zu tun hat, ist nicht ganz abwegig. Im Gespräch erläutere ich die Details.

Zum Beitrag
17.08.2017 |

Rheumapatienten können und wollen arbeiten! 1/2

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine der größten Selbsthilfeorganisationen im Gesundheitsbereich mit über 300 000 Mitgliedern. Im Vorfeld der Bundestagswahl hatte ich die Freude, eine Podiumsdiskussion zum Thema "Arbeit und Rente" mit Vertretern der politischen Parteien moderieren zu dürfen. Wie steht die Politik zu den Herausforderungen, vor die sich chronisch Kranke gestellt sehen?

Zum Beitrag
21.04.2017 |

Warum werden wir die Masern nicht los?

Das Jahr ist noch nicht alt, da zählen wir schon mehr Masernfälle als das ganze letzte Jahr. Dabei sollten die Masern schon seit 2 Jahren in Deutschland ausgerottet sein. Doch davon sind wir meilenweit entfernt. Woran das liegt und was man macht, wenn man nicht weiß, ob man die Masern hatte oder geimpft ist, erkläre ich im Gespräch mit Nadine Krüger.

Zum Beitrag