15.05.2017 |

Dreckig, schleimig und grün sind die unappetitlichen Popel aus unserer Nase. Trotzdem - fast jeder von uns tut es, an der Ampel, im Stau, immer, wenn wir meinen, es schaut gerade keiner: in der Nase popeln. Was erstmal abstoßend und eklig klingt, soll aber angeblich gesund sein. Wir klären den medizinischen Hintergrund.

Zum Beitrag
24.03.2017 |

Ist die Tuberkulose zurück?

Heute vor genau 135 Jahren präsentierte Robert Koch den Erreger der Tuberkulose einer staunenden und zweifelnden wiss. Öffentlichkeit. Vor Jahrzehnten auch in Deutschland allgegenwärtig, glaubten viele, sie wäre inzwischen zumindest hierzulande ausgerottet. Doch die TBC war nie weg. Gegenwärtig steigen die Zahlen sogar. Woran liegt das und besteht Gefahr für die Allgemeinbevölkerung?

Zum Beitrag
14.02.2017 |

Lästiger Dauerhusten – ist es Keuchhusten?

"Keuchhusten? Das ist doch so eine Kinderkrankheit!" Ja, schon, aber eine gefährliche. Außerdem erkranken gerade in letzter Zeit immer mehr Erwachsene daran. Die Symptome sind dann längst nicht so eindeutig. Wenn andere Ursachen abgeklärt sind, muss bei jedem über viele Wochen anhaltenden Husten daran gedacht werden. Eine wirksame Vorbeugung ist nur durch die Impfung möglich. Hier sehen Sie den Beitrag und den Talk Teil I.

Video abspielen
14.02.2017 |

RTL-Guten Morgen Deutschland Facebook live

Nach der Sendung stand ich noch zusammen mit Wolfram Kons Rede und Antwort im Facebook live Chat. Vielen Dank für die interessanten und guten Fragen rund um das Thema Keuchhusten und Impfen!

Zum Beitrag
25.01.2017 |

Nikotinalarm im RTL-Dschungelcamp

Man könnte sich in eine Talkshow aus den 70er Jahren zurückversetzt fühlen, so stark wird diesmal im Dschungelcamp gequalmt. Doch damit war dann plötzlich Schluß, die Zigaretten wurden in einer Strafaktion konfisziert! Wie wirkt Nikotin im Gehirn und welche Folgen hat der harte Entzug aufs Dschungelleben? Ein kurzes Statement von mir in Guten Morgen Deutschland.

Video abspielen