15.05.2017 |

Dreckig, schleimig und grün sind die unappetitlichen Popel aus unserer Nase. Trotzdem - fast jeder von uns tut es, an der Ampel, im Stau, immer, wenn wir meinen, es schaut gerade keiner: in der Nase popeln. Was erstmal abstoßend und eklig klingt, soll aber angeblich gesund sein. Wir klären den medizinischen Hintergrund.

Zum Beitrag
11.08.2017 |

Neue Richtlinie für Blutspenden

Bislang waren Männer, die Sex mit Männern haben, komplett von der Blutspende ausgeschlossen. Einer neuen Richtlinie zufolge dürfen sie künftig dann Blut spenden, wenn sie ein Jahr lang keinen Sex mit anderen Männern hatten. Ist das realistisch? Wer ist sonst noch vom Blutspenden ausgeschlossen und warum?

Zum Beitrag
14.07.2017 |

Was hilft wirklich gegen Mücken?

Die einen schwören auf Ihre Hausmittelchen, andere wollen den lästigen Stechmücken nur mit Stoffen aus der Natur begegnen und verteufeln die "chemische Keule". Doch sind die "natürlichen" Mittel wirklich besser? Oder wenn nicht besser wirksam, dann aber doch besser verträglich? Überraschende Erkenntnisse im Beitrag und Gespräch mit Ingo Nommsen und Schauspieler Wolfgang Fierek.

Zum Beitrag
07.09.2017 |

Zeitbombe im Bauch

Man hat es und merkt rein gar nichts davon - eine Aussackung der Hauptschlagader im Bauch. 5% der über 65-Jährigen sind von einem solchen Bauch-Aorten-Aneurysma betroffen, wissen aber nichts davon, weil es keine Beschwerden macht. Wenn es aber reißt, ist es ein absoluter Notfall - es droht akutes Verbluten. Jetzt soll eine einfache Früherkennung für Menschen ab 65 eingeführt werden.

Zum Beitrag
02.03.2017 |

Pollenallergie – was hilft wirklich?

Wenn es um die Behandlung von Heuschnupfen oder allgemein von Allergien geht, scheinen der Kreativität keine Grenzen gesetzt - Magische Steine, Ionen-Armbänder, Infrarot-Nasenlicht. Doch welche Therapien helfen wirklich, welche Medikamente sind wann wirksam? Im Beitrag und im anschließenden Gespräch gebe ich einen kleinen Überblick.

Zum Beitrag