18.05.2018 |

Nahrungsergänzungsmittel – Das Geschäft mit dem schlechten Gewissen

Beim Apotheker stehen sie ganz vorn im Regal, auch die Drogeriemärkte sind voll davon - Nahrungsergänzungsmittel sollen uns fitter, schlauer, gesünder machen. 10% der Kinder in Deutschland werden so "gedopt". Doch geht das überhaupt? Die gute Nachricht: "Dopen" für bessere Leistung geht tatsächlich, aber diese Mittel spielen dabei absolut keine Rolle...

Zum Beitrag
28.05.2018 |

Aluminium – eine Gefahr für unseren Körper?

Das Leichtmetall Aluminium kommt häufig in der Erde vor und steckt deshalb von Natur aus in Lebensmitteln wie Gemüse, Getreide oder im Trinkwasser. Es geht aber auch aus aluminiumhaltigen Verpackungen oder Geschirr ins Essen über. Das meiste Aluminium, das der Körper über Lebensmittel und Trinkwasser aufnimmt, scheidet er wieder aus. Diskutiert wurde aber auch ein Zusammenhang mit Alzheimer und Brustkrebs. Eine Einordnung von mir.

Zum Beitrag
22.01.2018 |

Neuer Test zur Krebs-Früherkennung

Krebserkennung per Bluttest in einem so frühen Stadium, dass die Heilungschancen größer sind: Ein Forscher-Team ist dieser Art von Frühdiagnose ein Stück näher gekommen. Doch ähnliche "Sensations"-Meldungen hat man ja schon oft gehört. Was ist diesmal dran? Im Talk nach dem Beitrag erläutere ich die Forschungsergebnisse.

Zum Beitrag
21.08.2018 |

Allergisch gegen Stiche

Sie jucken und brennen mal, sind aber in der Regel harmlos - Insektenstiche. Kommt es jedoch zu einer allergischen Reaktion, spricht man von einer Insektengiftallergie. Ca. 20 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland an einer Wespenstichallergie. Damit das nicht passiert, tragen Allergiker einen sog. Notfall-Pen bei sich. Doch genau bei dem gibt es schwerwiegende Lieferprobleme - mitten in der Wespenzeit.

Zum Beitrag
24.10.2018 |

Mikroplastik im Menschen – reale Gefahr oder Panikmache?

In der Wissenschaft geht es zu wie in jeder anderen Marketingabteilung. Erkenntnisse werden dann publiziert, wenn sie im zeitlichen Zusammenhang mit einer - meist politischen - Entscheidung stehen. So ist es auch bei dieser Meldung: Erstmals Plastikpartikel im menschlichen Stuhl nachgewiesen. Im Interview erläutere ich die Hintergründe und den (geringen) Wissensstand.

Zum Beitrag