IGEL-Leistungen – alles Kokolores?

  • von drspecht
  • 04.05.2018

Seit Ewigkeiten gibt es Streit um die sog. IGEL, also die selbst zuzahlenden individuellen Gesundheitsleistungen beim Arzt. Die Kassen sagen „alles Quatsch, Geldmacherei“, Ärzte und Patienten sehen es oft anders. Dabei sind die Kassen hier sicher nicht neutral, denn sie müssten die Leistungen ja bezahlen, wenn sie diese für sinnvoll erklärten. Andererseits ist nicht zu bestreiten, dass damit auch Geld gemacht wird. Genau hingucken ist deshalb nötig.

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.