Die Ente bleibt draußen!

  • von drspecht
  • 12.04.2018

Es ist ja schon so ziemlich alles untersucht worden, Badeenten gehörten meines Wissens nicht dazu, jedenfalls nicht ihre inneren Werte. Das durfte natürlich nicht so bleiben und so wagte eine Schweizer Forschergruppe, solche Badespielzeuge einfach mal aufzuschneiden. Was sie innen fanden, versetzt nun die Bevölkerung in Schrecken. Keimalarm! Doch was ist dran?

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.