Landarzt? Nein danke!

  • von drspecht
  • 19.03.2018

Dabei zeigt uns doch Hans Sigl alias „Der Bergdoktor“ in jeder Folge neu, wie toll das Leben als Landarzt ist. Doch irgendwie will da keiner hin, hunderte Stellen sind unbesetzt. Auch die Landarztquote scheint wenig auszurichten. Liegt es wirklich nur am Geld? Wohl nein, denn ich erkläre im Talk, dass Landärzte eher mehr verdienen als Hausärzte in der Stadt. Allerdings müssen sie deutlich mehr arbeiten.

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.