Was taugt die Krebsfrüherkennung für Männer?

  • von drspecht
  • 03.11.2017

Nicht einmal 20% der Männer gehen zur Krebsfrüherkennung. Schwierig ist nach wie vor, die Relevanz von Prostataveränderungen zu deuten: Die Tastuntersuchung entdeckt nur fortgeschrittene Karzinome und der PSA-Test ist umstritten. Mit Ingo Nommsen und einem gut gelaunten Peter Maffay sprechen wir über eine Untersuchung, an einem Ort, wo die Sonne nicht scheint – auch nicht in der Nacht 😉

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.