Antiläusemittel in Eiern gefunden – eine Einschätzung

  • von drspecht
  • 02.08.2017

Wieder ein Eier-„Skandal“ – diesmal wurde ein Antiläusemittel in Eiern aus den Niederlanden und Belgien gefunden. Wie bei allen „Skandal“-Meldungen lohnt ein genauerer Blick: was ist das für ein Stoff, wie gefährlich  ist dieser Fund für Verbraucher, wie kam es dazu? Hintergründe von mir im Talk.

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.