Warum werden wir die Masern nicht los?

  • von drspecht
  • 21.04.2017

Das Jahr ist noch nicht alt, da zählen wir schon mehr Masernfälle als das ganze letzte Jahr. Dabei sollten die Masern schon seit 2 Jahren in Deutschland ausgerottet sein. Doch davon sind wir meilenweit entfernt. Woran das liegt und was man macht, wenn man nicht weiß, ob man die Masern hatte oder geimpft ist, erkläre ich im Gespräch mit Nadine Krüger.

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.